Gutscheine/Erholungsbeihilfe

Gutscheine

Sie möchten jemandem etwas schenken, aber Ihnen fehlt eine Idee?

Zum Geburtstag, Hochzeitstag, Jubiläum, Weihnachten oder einfach zwischendurch, für Jung oder Alt, Mann oder Frau: Gutscheine sind eine wunderbare Gelegenheit, jemandem eine Freude zu machen.

Entspannung tut jedem gut. Ein Gutschein z. B. für eine Massage oder eine Ayurveda-Behandlung nach Wahl ist ein schönes Geschenk.  

Sie möchten evtl. jemanden beschenken, der krank oder erschöpft ist? Eine außergewöhnliche Geschenkidee, ggfs. auch als „Familien-Gemeinschafts-Geschenk“ könnte eine Sauerstoff-Kur sein.


Erholungsbeihilfe im Rahmen betrieblicher Gesundheitsförderung

Manchen Arbeitnehmern und auch Arbeitgebern ist diese steueroptimierte Maßnahme nicht bekannt. Sie basiert auf § 40 Abs. 2 S. 2 EstG und ist ein schönes Instrument, um Mitarbeitern eine Zusatzleistung zukommen zu lassen. Für den Arbeitgeber ergibt sich eine Ausgabenreduktion durch Pauschalversteuerung, der Arbeitnehmer erhält die Leistung für brutto gleich netto. Den Betrag für diese Zuwendung hat der Gesetzgeber auf max. 156 EUR pro Mitarbeiter im Kalenderjahr festgelegt; die Maßnahme ist für Familienmitglieder erweiterbar: 104 € für den Ehepartner, 52 € für jedes Kind.
Für Personalentscheider eine interessante Möglichkeit, dem Mitarbeiter ein Zeichen der Wertschätzung entgegenzubringen.
In diesem Zusammenhang biete ich Ihnen einen „Erholungstag“ mit einem wunderbaren Programm, das ich gern auch individuell auf Ihre Wünsche und Vorstellungen mit Ihnen abstimme, zum Preis von 156,00 € an.

Back to Top